Innovative Oberflächensysteme für vielfältige Anforderungen

Nach über 25 Jahren Erfahrung als Pionier der Coil-to-Coil-Beschichtungsverfahren profitieren immer mehr Branchen von unserem führenden Prozess-Know-how.

Neu definierte Prozesskombinationen ermöglichen heute Oberflächeneigenschaften, die sowohl im dekorativen als auch funktionellen Bereich einen Innovationsvorsprung darstellen.

Um perfekte und überzeugende Ergebnisse zu erzielen setzen wir die verschiedensten Technologien ein - vom Eloxieren/Anodisieren über die PVD-Beschichtung bis hin zu Primer- und Lacksystemen. Zu unseren Entwicklungen gehören zum Beispiel laserperforierte Oberflächen für inspirierende Lichtdesigns im Interieurbereich genauso wie hinterspritzbare Metalle mit speziellen Primern.

Von der Entwicklung erster Prototypen bis hin zur Serienreife schaffen wir mit unserem interdisziplinären Entwicklungsteam in Zusammenarbeit mit strategischen Partnern aus der Kunststoff-, Mechatronik-, Elektronik- und Beleuchtungsindustrie funktionale Metall-Hybrid-Technologien für die Zukunft.

Anwendungsbeispiele

Glaskantenzierstab

Decorative + Functionals

  • Lebensmitteltauglich
  • Werksseitig aufgebrachter Primer für Co-Extrusion
  • Abdichtende Kunststofflippe unterbindet ein Hinterlaufen des Zierelementes mit Flüssigkeiten
  • Garantiert ein hochwertiges Erscheinungsbild für Premiumprodukte

Gerüstband

Automotive | Decorative + Functionals

  • Formgebendes, stabilisierendes Gerüstband
  • Werkseitig aufgebrachter ABS/PVC-Primer

Laserperforierte Oberflächen

Automotive | Decorative + Functionals

  • Erzeugung von Lichtdesigns durch LED-Hinterleuchtung
  • Ohne Hinterleuchtung rein metallische Oberfläche ohne Hinweis auf Perforation