Reflexionsoberflächen

Eloxal

Wir bieten eine breite Standard-Produktpalette hochwertiger, eloxierter Oberflächen an, die sich durch die verschiedensten Eigenschaften auszeichnen: reflektierend von matt bis glänzend, recycelbar, farbig, kratzfest, antistatisch und lackierbar. Ergänzt werden diese Eigenschaften durch die unterschiedlichsten Oberflächenstrukturen.

MIRO®

Ob matt oder glänzend, alle MIRO®-Oberflächen zeichnen sich durch eine Lichtgesamtreflexion von 95% aus und lassen so – gezielt eingesetzt – keine Wünsche offen. Dabei bieten wir sowohl isotropes als auch anisotropes Reflexionsverhalten bei unterschiedlichem Anteil an diffuser oder gerichteter Reflexion sowie unterschiedlichem Glanzgrad an.

MIRO-Silver®

Mit einer Lichtgesamtreflexion von 98% ist MIRO-SILVER® die konsequente Weiterentwicklung unserer MIRO®-Produktpalette. Auch hier bieten wir Ihnen das gesamte Spektrum an Oberflächenqualitäten von hochglänzend bis matt mit isotropem oder anisotropem Reflexionsverhalten, „Darklight-Effekt“ oder ergonomischer Eigendichte des Reflektormaterials.

MIRO® und MIRO-Silver® DESSIN

Unsere MIRO® und MIRO-SILVER® DESSIN Qualitäten für Reflektoren überzeugen durch eine Vielzahl an strukturierten Oberflächen und einer Lichtgesamtreflexion von 93% bis 97%. Durch die absolut neutrale Farbwiedergabe eignen sich alle DESSIN-Produkte für jeden Leuchtentyp mit TL, HID oder LED Technik, unabhängig von deren Spektrum.

MIRO-SUN®

Ausgehend von unserer Produktpalette MIRO®, die ca. 95% Licht-Gesamtreflexionsgrad liefert, haben wir MIRO-SUN® speziell für den Außeneinsatz entwickelt. Eloxiertes Band wird in einem kontinuierlichen air-to-air-PVD-Prozess hochreflektierend beschichtet (MIRO®) und anschließend im Coil-coating-Verfahren mit einem Nano-Composite geschützt (MIRO-SUN®). MIRO-SUN® zeichnet sich durch 90 % solarer Reflexion und 95 % Licht-Gesamtreflexionsgrad aus und ist ideal für den Einsatz in Röhrenkollektoren (CPC), Parabolrinnen-Kraftwerken (CSP), Micro Parabolrinnen (CST), Concentrator Photovoltaiks (CPV),  Solarkochern und Heliostaten geeignet.

MIRO® CoM

Das MC-PCB Material MIRO® CoM wurde speziell für die „LED Base Plate“-Industrie entwickelt und kombiniert ein auf weiße LEDs angepasstes Reflexionsverhalten mit der notwendigen Materialhärte. Mit Reflexionsgraden von 95 % und 98 % lässt sich mit MIRO® CoM die Effizienz von LED-Baugruppen erheblich steigern. Spezifische Lacksysteme zur elektrischen Isolation oder für eine hohe Wärmeleitfähigkeit auf Voder- und/oder Rückseite sind zusätzlich auf Anfrage möglich.

WhiteOptics® Reflexionsoberflächen

Unsere Whiteoptics® Reflexionsoberflächen bieten eine ideale, diffuse Reflexion in alle Richtungen, auch unter sehr flachen Winkeln. Dazu wird ein matter, hochreflektierender weißer Polymerwerkstoff als Funktionsschicht eingesetzt, der je nach Anforderung entweder als Lack oder Folie auf Aluminium oder Stahl aufgetragen wird oder rein als Folie verfügbar ist. Mit einem Reflexionsgrad von über 97 % im gesamten sichtbaren Spektrum steigert der Einsatz von WhiteOptics® die Leuchten-Effizienz deutlich.

Absorptionsoberflächen

eta plus®

eta plus® ist unser Halbzeug für solarthermische Anlagen und wird in Absorbern für Flachkollektoren mit Vollflächen- oder Streifenabsorbern, Röhrenkollektoren sowie Luft- und großflächigen Fassadenkollektoren verarbeitet. Darüber hinaus ermöglicht es die Herstellung von Hochleistungskollektoren für die solare Kühlung und die Erzeugung von Prozesswärme.

eta plus® erreicht einen sehr hohen solaren Absorptionsgrad von 95 % – kombiniert mit einem sehr geringen thermischen Emissionsgrad von nur 5 %. Ausgehend von einem Aluminium- oder Kupferband, wird in einem weltweit technologisch außerordentlichen Air-to-Air-Prozess das innovative Absorberschichtsystem in einem kontinuierlichen PVD-Verfahren aufgebracht.

mirotherm®

Unsere spezielle mirotherm®-Beschichtung eignet sich bestens für solarthermische Anlagen und nimmt neben der direkten Sonneneinstrahlung auch diffuse Strahlung auf.

Ausgehend von einem Aluminiumband, wird in einem weltweit technologisch einzigartigen Air-to-Air-Prozess ein innovatives Absorberschichtsystem aus drei Schichten in einem kontinuierlichen PVD-Verfahren aufgebracht. Während die IR-Reflexionsschicht für eine niedrige thermische Emission sorgt, bewirken die oxidischen Absorptions- und Entspiegelungsschichten höchste solare Absorption und Beständigkeit gegen äußere Einflüsse. Darüber hinaus ist mirotherm® mit einer per Laser schweißbaren Korrosionsschutzschicht ausgestattet.

mirotherm® Control

Entwickelt auf Basis unseres bewährten Bestsellers mirotherm®, bietet mirotherm® Control alle Vorteile des etablierten Systems: Solarabsorption von bis zu 96 %, höchste Produktqualität, Beständigkeit gegen äußere Einflüsse wie Feuchtigkeit und integrierten Schutz vor Überhitzung.

mirosol® TS

mirosol® TS ist das ideale Material für solarthermische Anlagen, die in Regionen mit hoher Sonneneinstrahlung verbaut werden. Bei der Herstellung von mirosol® TS wird ein selektiver, hydrophober Lack in einem speziell entwickelten Prozess auf Aluminium aufgebracht.

Damit stehen erstmalig, neben PVD-Schichten, auch Lacke im Coil-coating-Verfahren für solarthermische Kollektoren zur Verfügung.

mirosol® TS zeichnet sich durch hohe Beständigkeit gegen starke Umweltverschmutzung, salzhaltige Luft, Feuchtigkeit, Kondenswasser, Öl und Schmutz sowie eine niedrige Stagnationstemperatur aus.

Transmissionsoptiken

WhiteOptics®-Transmissionsoberflächen

WhiteOptics®-Transmissionsoberflächen sind speziell für den Einsatz in der LED-Lichttechnik und insbesondere für den Bereich der Entblendung konzipiert. Ob isotrope oder gerichtete Streueffekte - Mikro- und Nanostrukturierungen unseres Materials sorgen bei der Durchleuchtung für die gewünschte Lichtlenkung. Und mit Transmissionsgraden von mehr als 96 % auch für eine deutliche Steigerung der Leuchten-Gesamteffizienz.

Dekorative Oberflächen

DecoPrime®

Unsere DECO PRIME®-Produktpalette bietet eine Vielzahl spezieller Designs für die unterschiedlichsten Branchen und Einsatzbereiche: Von der Automotive-Industrie über Fassaden und Decken sowie Möbellaminate bis hin zu Haushaltsgeräten oder Schildern und Plaketten. Ob hochglänzend oder matt, fein bis deutlich sichtbar strukturiert, mit aufgebrachten Edelstahl- oder Kupferoptiken oder langzeitstabilen farbigen Oberflächen – mit DECO PRIME® sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen alle Produkte auch ein- oder beidseitig mit einem Primer als Haftvermittlungsgrundlage für Verbünde mit anderen Werkstoffen (z.B. für HPL-/CPL-Laminierungen oder zur Erzeugung von Aluminium-Kunststoff- Hybridbauteilen) oder für anschließende Bedruckung an.

Farbig anodisierte Oberflächen

Durch die Einlagerungen von Farbpigmenten während des Eloxal-Prozesses entstehen langzeitstabile, eingefärbte Oberflächen. Dabei behält das Material seinen natürlichen, metallischen Charakter – ob glänzend, matt oder gebürstet.

Neben den im Standard verfügbaren Farben sind bei ausreichender Abnahmemenge nahezu alle Farbvarianten möglich sowie auf Wunsch auch Hell-Dunkel-Variationen. Teilen Sie uns Ihre Farbwünsche mit. Gerne lassen wir Ihnen Muster zukommen.

Lasierende Farb-Lacksysteme

Um die dekorative Oberflächenstruktur unserer Aluminiumqualitäten zu erhalten, verwenden wir nicht deckende, lasierende Farb-Lacksysteme. Neben einer ansprechenden Optik verfügen diese – je nach Anforderung – auch über zusätzliche Schutzfunktionen für die Außen- und Innenanwendung unserer Produkte.

Sie wünschen weitere Informationen oder ein persönliches Beratungsgespräch?

Bitte kontaktieren Sie uns.