Innovative Lösungen für die Elektronikindustrie

Als vergleichsweise günstiges Metall stellt Aluminium eine wirtschaftliche Alternative zu den verschiedensten Werkstoffen für die Elektroindustrie dar. Durch unsere Technologien – Eloxieren, Lackieren und insbesondere PVD-Beschichten – lassen sich die unterschiedlichsten funktionalen Dünnschichtoberflächen auf Aluminium erzeugen.

Von optischen über metallische bis hin zu isolierenden Beschichtungen im Coil-to-Coil-Verfahren produzieren wir so Bänder und Platten für Chip-on-Board, Circuit-Board und Lead-Frame-Technologie sowie Kupfer- und weitere Metallsubstitute. Unser Produkt MIRO® CoM wird von allen namhaften Herstellern von CoB-Modulen als Basisplatte für LED-Leuchten verwendet und überzeugt durch einen Reflexionsgrad von bis zu 98 % der die Effizienz von LED-Baugruppen deutlich steigert.

Wenn Sie nach einer passenden Lösung auf der Basis von veredeltem Bandmetall für ihre Anwendung in der Elektronikindustrie suchen, sprechen Sie uns gerne an.