Neuigkeiten anzeigen +
Nächste Messen
  1. ILF (Autumn Edition)

    27 Oktober - 30 Oktober

Wirtschaftliches Produkt- und Prozesstuning mit ALANOD®

Mit dem Einsatz von hoch reflektierenden PVD-beschichteten Aluminiumbändern kann der Betriebswirkungsgrad moderner Leuchten um bis zu 30 % gesteigert werden! Ob in Systemen für LEDs, Fluoreszenz- oder Hochdruckentladungslampen – MIRO®- und MIRO-SILVER®-Oberflächen erhöhen den Wirkungsgrad, sparen damit Energie, sind langlebig und wirtschaftlich immer ein Vorteil. Ebenso Tageslichtsysteme, wie zum Beispiel Lightpipes und Jalousielamellen, werden mit unserem Material optimiert. Gezielte Lichtbehandlung reduziert den Energieverbrauch und sorgt für eine ergonomisch verbesserte Beleuchtung.

Ebenso konsequent wirtschaftlich nutzt man das Sonnenlicht mit unseren Oberflächen in allen Bereichen solarer Anwendungen. Ob für Reflexion oder Absorption bieten wir die effizientesten Oberflächen.

Architekten, Lichtplaner, Facility Manager und Nutzer versprechen sich von der Kombination optimierter Licht- und Solarsystemen – nicht ohne Grund – eine immense Reduzierung der Energiebilanz eines jeden Gebäudes, also höhere Energieeffizienz.

Auch die Optimierung von Prozessschritten durch vorbehandelte Oberflächen (Produktvorteil, Produktionskosten) ist ein wichtiger Beitrag für mehr Wirtschaftlichkeit in der Produktion.

Der Materialeinsatz mit ALANOD®-Oberflächen erwirtschaftet eine Qualitäts-und Produktivitätssteigerung und wird zu einem enorm wichtigen Effizienzfaktor.