Neuigkeiten anzeigen +
Nächste Messen
  1. ILF (Autumn Edition)

    27 Oktober - 30 Oktober

Alanod - Die Geschichte

2015: 40 Jahre ALANOD®. ALANOD investiert in zwei weitere Eloxalanlagen und beteiligt sich an der Alcotec Coil Technology GmbH.
2014: ALANOD® übernimmt BlueTec GmbH & Co. KG.
2013: Gründung des Joint Ventures ALANOD®-XXENTRIA Technology Materials Co. Ltd. mit Sitz in Taiwan. Bau und Inbetriebnahme einer Hochgeschwindigkeits‐Querteilanlage in Ennepetal. 25 Jahre ALANOD® in Ennepetal.
2012: ALANOD® Holding GmbH beteiligt sich an WhiteOptics LLC. Neues ALANOD® Logistikcenter fertiggestellt.
2011: ALANOD® produziert zu 100 % mit Ökostrom. Bau eines neuen Logistikzentrums.
2010: Offizielle Einweihung der Solar-Fabrik/Sol-Gel Lackieranlage.
2008: Erweiterung der Kapazitäten bis zu einer Breite von 1.350 mm.
2005: Kauf der Firma Interpane Solar und Umbenennung in Alanod-Solar®. Inbetriebnahme der ALBA III (PVD) Anlage.
2003: Markteinführung von MIRO-SILVER® mit > 98 % Lichtgesamtreflexion.
1999 – 2002: Kauf der Firma METALLOXYD ANO-COIL UK und Umbenennung in ALANOD® Ltd.
1994: Eröffnung der weltweit ersten Vakuumbeschichtungsanlage (air-to-air). Markteinführung von MIRO® mit 95 % Lichtgesamtreflexion.
1989: Globale Expansion unter anderem in die USA.
1975: Gründung der ALANOD® Aluminium-Veredlung GmbH & Co. KG in Wuppertal.